Firmung

 

Foto: Matthias Scharf
Foto: Matthias Scharf

Die Firmung zählt neben der Taufe und Kommunion zu den Sakramenten der Einführung in den Glauben. In diesem Sakrament empfangen die Getauften den Heiligen Geist, der am Pfingstfest vom Herrn über die Apostel gesandt wurde, um sie in der Glaubensgemeinschaft fester zu verwurzeln und die Verbindung zu Jesus und der katholischen Kirche zu stärken.

Engagierte Firmkatechetinnen unserer Gemeinde laden alle interessierten Jugendlichen ab der 9. Klassen ein, über Fragen, Wünsche, Hoffnungen, Sehnsüchte und Zweifel rund um das Christ-Sein ins Gespräch zu kommen. Wer über seinen Glauben, den Sinn des Lebens, seine Verantwortung für sich und andere nachdenkt, wer nach Antworten sucht, die für das Gelingen seines Lebens wichtig sind, der

Kontakt: Anke Laumayer, Tel: 0406793816, Email: a.laumayer@johannes-prassek.de

Ein neuer Firmkurs hat im November begonnen. Wer an der Firmvorbereitung Interesse hat und gern  teilnehmen möchte, kann sich auch jetzt noch an das Pfarrbüro, das Gemeindebüro oder die o.g. Kontaktadresse wenden. Alle bei uns gemeldeten Jugendliche werden automatisch per Post bis spätestens Ende Juli eine Einladung erhalten. Solltest Du nicht dabei sein, melde Dich bitte!

Hier findet Ihr das Einladungsschreiben mit weiteren Informationen und den Anmeldebogen

Wir treffen uns in der Regel im Gemeindehaus Freitag von 17.00-18.30 Uhr, und Samstag von 14.00-16.30 Uhr. Die genauen Termine bekommt ihr nach der Anmeldung.

Die Feier der Firmung wird am 01.10.2023 in Heilig Kreuz stattfinden. 

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com