kfd

Logo kfdDie kfd  (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands)  ist der größte Frauenverband Deutschlands. (Siehe auch: www.kfd.de) Im Erzbistum Hamburg wurde 1995 der kfd Diözesanverband e.V. gegründet. Er umfasst alle drei Regionen (Hamburg, Mecklenburg, Schleswig-Holstein) und hat ca. 900 Mitglieder.

In unserer Gemeinde Heilig Kreuz sind es 120 Frauen, die sich in zwei Gruppen aufteilen. Die meist jüngeren Frauen treffen sich in der Gruppe „Frauen unterwegs“ zu einem Abendtermin. Die älteren Frauen einmal am ersten Mittwoch eines Monats um 09.00 Uhr zur Feier der heiligen Messe mit anschließend unterschiedlichen Themenvorträgen. Geselligkeit kommt aber auch nicht zu kurz.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie zu uns stoßen und uns kennen lernen. Wir sind offen für neue Ideen und Anregungen. Sie sind uns herzlich willkommen!

Zur Info: Jedes kfd-Mitglied erhält die Mitgliederzeitschrift “frau und mutter”. Der Mitgliedsjahresbeitrag ab 25 Euro (nach oben gibt es keine Grenzen) kann auf folgendes Konto überwiesen werden: kfd-Sonderkonto, Dr. M. Laufs, IBAN  DE66 2001 0020 0748 8882 09, BIC PBNKDEFF.

Coronabedingt muss das kfd-Programm bis auf Weiteres ausfallen. Was wir im Programm 2020 vorhatten, finden Sie hier!

2021: Die kfd-Frauen von Hl. Kreuz rufen zum Kreuzweggebet auf

Angesichts der Corona-Pandemie rufen die kfd-Frauen von Hl. Kreuz in diesem Jahr am Freitag, den 26.03.21, zu einem häuslichen Kreuzweggebet – alleine für sich oder mit der Familie – auf.

Sie finden dazu den ausführlichen Aufruf und weitere Hinweise hier und die Textvorlage für das Gebet hier!

Ihre Edith Gehle

Die Ostergrüße 2021 aus der kfd-Diözesanleitung finden Sie hier!

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com