Corona-News-Archiv bis 31.12.2021

Laufende aktuelle Mitteilungen unserer Pfarrei Seliger Johannes Prassek und unserer Gemeinde Heilig Kreuz im Rahmen der Corona-Epidemie

Bitte informieren Sie sich an dieser Stelle über tagesaktuell neue Nachrichten zu unserem kirchlichen Leben im Rahmen der Corona-Pandemie!

Der Pfarreipastoralrat verabschiedete am 01.10.2020 ein Hygienekonzept für unsere Pfarrei SJP, das Sie hier einsehen können. Es gilt weiterhin, wurde im Februar 2021 (s.u.) noch um die Pflicht zu Lüftungen während der Gottesdienste und zum Desinfizieren von Handläufen, Türklinken u.ä. ergänzt.

Aufgrund der Corona-Verordnungen sind seit Oktober 2020 wieder alle Veranstaltungen im Gemeindehaus ausgefallen. Das Muster-Hygienekonzept des Hamburger Senats für die Durchführung religiöser Veranstaltungen vom 11.02.2021 können Sie hier einsehen.

Ab dem 19.08.21 ist das Gemeindehaus wieder für alle Gruppen und Aktivitäten nutzbar. Es gilt allerdings immer noch das vom Pfarrpastoralrat am 01.10.2020 für alle Gemeindehäuser unserer Pfarrei verabschiedete Hygienekonzept, welches unbedingt von allen eingehalten werden muss. Da wir vorerst beinahe alle Treffen bedingt durch die Raumgrößen im Saal stattfinden lassen müssen, bitten wir um rechtzeitige Reservierung und auch Freigabe der Termine über das Gemeindebüro.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie-Entwicklung wurden im Erzbistum Hamburg am 29.11.2021 die Corona-Regel wieder verschärft. Hiernach sind Gottesdienste nur noch nach den 3G-Regeln möglich (geimpft, genesen, getestet – jeweils mit entsprechendm Zertifikat und Mitführen eines Lichtbildausweises). Die Auflagen durch das Erzbistum und die Stadt Hamburg ergeben sich aus dem das aktuellen Hygienekonzept, welches Sie hier finden! Bitte beachten Sie, dass einzelne liturgische Angebote in unserer Gemeinde auch nur nach 2G-Regeln angeboten (geimpft oder genmesen) werden. Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den aktuellen Meldungen dieser Corona-News unten sowie den Aushängen, Ankündigungen und Vermeldungen.

Einen Brief von Pfarrer Geißler zu den neuen Regeln sowie einen Link zu den Verordnungen des erzbischöflichen Generalvikariats finden Sie hier!

Weitere Hinweise: Die Kirchen sind als spirituelle Rückzugsorte für das private Gebet geöffnet. Beerdigungen und Trauerfeiern am Grabe sind mit Familienangehörigen und Freunden möglich. Auch Requien und Trauerfeiern können in den Kirchen gemäß der Auflagen wieder gefeiert werden. Unsere Kitas haben wieder den Regelbetrieb aufgenommen. Taufen und Trauungen sind gemäß der Gottesdienstordnung möglich.

Bitte für die Gottesdienstteilnahme weiterhin beachten:

  • Betreten sie die Kirche nur mit einem Mund-Naseschutz (zugelassen sind seit 23.01.21 nur noch medizinische Masken, d.h. sog. FFP2-Masken oder chirurgische Masken!), der während des Gottesdienstes nicht abgenommen wird.
  • Zum Empfang der hl. Kommunion treten sie bitte mit dem Mundschutz zum Priester, nehmen die Kommunion entgegen, treten zur Seite und nehmen den Mundschutz ab, um die Kommunion zu empfangen.
  • Bringen sie möglichst zur verpflichtenden namentlichen Erfassung  zu jedem Gottesdienst ein Kärtchen oder eine Visitenkarte mit Namen und Telefonnummer mit um Stau beim Betreten der Kirche zu vermeiden.
  • Ab sofort (23.06.21) ist eine Teilnahme an den Gottesdiensten mit der Luca-App am Haupteingang möglich. Gleiches gilt auch für die Nutzung bestimmter Gemeinderäume.
  • Insgesamt darf maximal 80 Besuchern Zutritt zum Gottesdienst gewährt werden.

In Anpassung an die zum 12.02.21 verschärften Pandemie-Verordnungen des Hamburger Senats und die entsprechend angepassten Coronabestimmungen des Erzbistums Hamburg werden ab dem 1. Fastensonntag die Gottesdienste in unserer Pfarrei künftig auf 40-45 Minuten beschränkt werden. Zwischen der Predigt und der Gabenbereitung werden die Haupt- und Seitentüren für einen zusätzlichen Luftaustauch geöffnet.

Für die Teilnahme an den Gottesdiensten beachten Sie darüber hinaus bitte nachfolgende Regelungen gemäß den Vorgaben des Erzbistums Hamburg!

Das Pfarrbüro und die Gemeindebüros bleiben bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir bitten, dies zum Schutz der Mitarbeiterinnen und zu Ihrem eigenen Schutz zu respektieren. Telefonisch ist das Pfarrbüro in Rahlstedt zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar, in denen für wichtige Angelegenheiten auch Gesprächstermine vereinbart werden können. Ferner ist ein Anrufbeantworter geschaltet, der regelmäßig abgehört wird. Tel. 040 / 677 23 37. Gerne können Sie auch per Mail Kontakt zu uns aufnehmen: pfarrbuero@ johannes-prassek.de

 

Der Zugang zur Kirche in unserer Hl. Kreuz-Gemeinde zum persönlichen Gebet ist über die obere Tür beim Pfarrbüro Mo – Fr von 8 – 18 Uhr und Sa/So von 10 – 19 Uhr gewährleistet.

 

 

Stand Dienstag, 28.12.2021

Sternsinger-Aktion 2022

Zum Dreikönigsfest ziehen am Samstag, den 8.1.2022 wieder unsere Sternsinger aus. Nähere Informationen und Hinweise zur erforderlichen Anmeldung finden Sie hier!

 

 

 

Stand Montag, 27.12.2021

Spiritueller Impuls

Heilig Abend –  Ein Artikel für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Klaus Marheinecke

Seinen Betrag finden Sie hier!

 

Stand Sonntag, 26.12.2021

Videoclip 93:

 

Stand Weihnachten, 25.12.2021

Videoclip 92:

 

Stand Heilig Abend 2021

Gesegnete Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Einen herzlichen Gruß von Pater S.-P. Geißler finden Sie hier!

 

 

Videoclip 91:

 

Videoclip 90:

 

Stand Sonntag, 19.12.2021

Wichtige Hinweise zu den Liturgischen Angeboten in Hl. Kreuz über Weihnachten

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Ausgestaltung und den Anmeldungen unserer liturgischen Feiern in Heilig Kreuz an den Weihnachtstagen. Nähere Hinweise finden Sie hier unter Aktuelles!

 

Stand Samstag, 18.12.2021

Spiritueller Impuls

4. Advent – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Bärbel Reimers-Schweda, Kirchenmusikern aus Kirchengemeinde Alt-Rahlstedt

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Freitag, 17.12.2021

Kurze Impulse aus der Bibel

Für die Tage vor und nach Weihnachten finden Sie hier eine pdf-Datei mit kurzen Impulsen von P. Geißler – jeweils zu einem Bibelwort aus der Messfeier des Tages. Die Impulse laden ein, täglich eine kurze besinnliche und inspirierende Unterbrechung mit Gottes Wort einzulegen.

Herzlichen Dank der „Katholischen SonntagsZeitung für Deutschland“, dass der Beitrag hier veröffentlicht werden darf. (Die Datei stammt aus der Kath. SonntagsZeitung, e-paper, Ausgabe 50+51/2021.)

Die Impulse finden Sie als PDF-Datei hier!

 

Stand Donnerstag, 02.12.2021

Wort Gottes feiern – ONLINE

In diesen ungewissen Zeiten stellt sich die Frage, wohin gehe ich noch, mit wie vielen Menschen möchte ich in Kontakt kommen. Das betrifft auch die Feier der Gottesdienste.

Daher startet ab 2. Advent um 10.30 Uhr ein neues Angebot, um mit dem Wort Gottes in Berührung zu kommen und zwar online in den eigenen vier Wänden. Herzliche Einladung an alle Interessierten, Vorsichtigen und Kranken!

Anmeldeinformationen und Termine  finden sie hier!

 

Stand Mittwoch, 01.12.2021

Übersicht zu Angeboten im Advent, Weihnachten und zum Jahreswechsel

Liebe Mitchristen,

mit einem herzlichen Segenswunsch für die vor uns liegenden Wochen der Advents- und Weihnachtszeit: Eine Übersicht zu Gottesdiensten und Angeboten in unserer Pfarrei finden Sie hier!. Seien Sie behütet!

Ihr P. Geißler

 

Stand Montag, 29.11.2021

Spiritueller Impuls

Du stellst meine Füße in weiten Raum – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastoralreferentin Bernadette Kuckhoff aus der Kath. Pfarrei Seliger Johannes Prassek

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Mittwoch, 24.11.2021

Lebendiger Adventskalender

Vom 01.-23.12.2021 wird es in unserer Gemeinde Heilig Kreuz wieder einen „Lebendigen Adventskalender“ geben.

Jeweils eine Familie, eine Organisation oder eine Gruppe lädt vor ihr „Adventstürchen“ ein.  Wie das funktioniert finden Sie hier!

 

Stand Samstag, 13.11.2021

Spiritueller Impuls

Ökumenischer Gottesdienst zum Buß- und Bettag – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastorin Martina Ulm aus der Kirchengemeinde Meiendorf-Oldenfelde

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Samstag, 06.11.2021

Spiritueller Impuls

In guten Händen – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pater Sascha Phillip Geißler, Pfarrer der Kath. Pfarrei Seliger Johannes Prassek

Seinen Betrag finden sie hier!

 

Stand Dienstag, 02.11.2021

Vorankündigung: Adventsbasar in Hl. Kreuz am 20./21. November

Bitte beachten Sie dass der Basar als 2G-Veranstaltung stattfindet. Nähere Hinweise zum Angebot, besonderen Highlights sowie dem Spendenzweck finden Sie hier!

 

Stand Sonntag, 31.10.2021

Spiritueller Impuls

Gedanken zum Reformationstag – Ein Beitrag für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Ekkehard Wysocki

Seinen Betrag finden sie hier!

Stand Samstag, 23.10.2021

Spiritueller Impuls

Winternothilfe – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastorin Wiebke Meers aus der Markus-Kirchengemeinde

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Dienstag, 19.10.2021

„Voneinander hören – Miteinander im Gespräch“

Einladung zu Gesprächsabenden zur Lage in unserem Erzbistum nach der Entscheidung von Papst Franziskus, Erzbischof Stefan Heße im Amt als Erzbischof von Hamburg zu belassen. Näheres zu den zwei hierzu geplanten Gesprächsabenden in unserer Pfarrei finden Sie hier!

 

Stand Samstag, 16.10.2021

Spiritueller Impuls

Hoffnung – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pater Sascha Phillip Geißler, Pfarrer der Kath. Pfarrei Seliger Johannes Prassek

Seinen Betrag finden sie hier!

 

Stand Sonntag, 09.10.2021

Spiritueller Impuls

Gott am Meer begegnen – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Prädikant Wolfgang Gutzeit aus der Kirchengemeinde Farmsen-Berne

Seinen Beitrag finden sie hier!

 

Stand Freitag, 08.10.2021

Einzelne Gottesdienste in unserer Pfarrei nach G2-Regeln geplant!

Näheres zur geplanten Umsetzung und ersten Terminen in einzelnen Gemeinden finden Sie hier!

 

Stand Samstag, 02.10.2021

Spiritueller Impuls

Erntedank – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Diakon Franz Sauerteig aus der Kirchengemeinde Meiendorf-Oldenfelde

Seinen Beitrag finden sie hier!

 

Stand Donnerstag, 23.09.2021

Unser Gemeindeleben nimmt weiter Fahrt auf!

Am 16./17.10.21 wird es einen Kinder- und einen Jugendbibeltag zum Thema “Laudato Si – Unsere Schöpfung” geben.

Näheres zum Programm und der Anmeldung finden Sie hier!

 

Stand Montag, 20.09.2021

Spiritueller Impuls

Herbstanfang – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Bärbel Reimers-Schweda, Kirchenmusikern aus Kirchengemeinde Alt-Rahlstedt

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Freitag, 17.09.2021

Interkulturelle Woche  #offen geht

Auch in diesem Jahr beteiligt sich unsere Pfarrei wieder an der deutschlandweiten Interkulturellen Woche vom 26.09. – 01.10.2021.

Das gesamte Programm finden Sie hier!

 

Stand Montag, 13.09.2021

Spiritueller Impuls

9/11 und die Sehnsucht nach Frieden – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastor Wippermann aus der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Farmsen Berne

Seinen Betrag finden sie hier!

 

Stand Freitag, 10.09.2021

Woche des ehrenamtlichen Engagements

Im Rahmen der “Woche des kirchlichen Engagements” des Erzbistums Hamburg gibt interessante Veranstaltungen und ein wirklich sehr schönes Angebot für einen geistigen Impuls.

Das Programm finden Sie hier!

 

Stand Montag, 06.09.2021

Spiritueller Impuls

Die Haltung des Möglichen – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastorin Dr. Christa Ursarski aus der Evang. Lutherischen Kirchengemeinde Farmsen-Berne

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Freitag, 03.09.2021

Spiritueller Impuls

Beten – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastoralreferentin Bernadette Kuckhoff aus der Kath. Pfarrei Seliger Johannes Prassek

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Donnerstag, 19.08.2021

Gute Nachrichten, Dank und Grüße unseres Gemeindeteams!

Wir freuen uns sehr, Ihnen und Euch allen nach so langer Zeit des Wartens frohe Kunde bereiten zu können: ab sofort ist das Gemeindehaus wieder für alle Gruppen und Aktivitäten nutzbar. Leider gilt dies noch immer unter Auflagen, aber zumindest können nun die liebgewonnenen und vermissten Begegnungen wieder stattfinden. Im Anhang senden wir das vom PPR für alle Gemeindehäuser unserer Pfarrei verabschiedete Hygienekonzept, welches unbedingt von allen eingehalten werden muss. Sollten sich nun zum Herbst / Winter hin Veränderungen an den Auflagen durch das Erzbistum oder die Stadt Hamburg ergeben, werden wir diese in das Hygienekonzept einfließen lassen. Da wir vorerst beinahe alle Treffen bedingt durch die Raumgrößen im Saal stattfinden lassen müssen, bitten wir um rechtzeitige Reservierung und auch Freigabe der Termine über das Gemeindebüro.

Wir hoffen sehr, dass die lange Durststrecke nun dauerhaft überwunden ist und wir nicht erneut eine Schließung der Gemeindehäuser erleben werden.

An dieser Stelle möchten wir allen noch einmal sehr herzlich für das große Engagement danken und Sie und Euch ermutigen, mit (neuem) Elan an die Reaktivierung der Gruppen und Aktivitäten heranzugehen. Wie wichtig eine lebendige Gemeinde ist und wie sehr die Begegnungen gefehlt haben, haben wir alle in den letzten Monaten gemerkt.

Herzliche Grüße, Delia Tendam, Hermann Huck, Jens Kowalinski (Gemeindeteam)

Stand Sonntag, 15.08.2021 (Maria Himmelfahrt)

Videoclip 88:

 

Stand Sonntag, 14.08.2021

Spiritueller Impuls

Natur spüren – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Regina und Ekkehard Wysocki aus der Ev. Luth. Kirchengemeinde Alt-Rahlstedt

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Samstag, 07.08.2021

Spiritueller Impuls

Schulanfang – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastorin Cassens-Neumann aus der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Farmsen Berne

Ihren Beitrag finden sie hier!

 

Stand Freitag, 30.07.2021

Spiritueller Impuls

Heilsame Unterbrechung – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pater Sascha Phillip Geißler, Pfarrer der Kath. Pfarrei Seliger Johannes Prassek

Seinen Betrag finden sie hier!

Stand Sonntag, 25.07.2021

Einladung zum Orgelsommer 2021 der Pfarrei Seliger Johannes Prassek

Liebe Gemeinde,

auch diesen Sommer möchten wir Sie wieder herzlich einladen, an zwei Sonntagabenden die Seele baumeln zu lassen.

Näheres zu den beiden Konzerten finden Sie hier!

Es freut sich auf Ihr kommen P. Sascha-Philipp Geißler

Stand Samstag, 24.07.2021

Spiritueller Impuls

In düt Johr is de Sündag 1700 Johr olt worn – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Frau Luise Klöckner aus der Kirchengemeinde Alt-Rahlstedt

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Montag, 13.07.2021

Spiritueller Impuls

Maske auf oder ab? –  Ein Artikel für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Klaus Marheinecke

Seinen Betrag finden sie hier!

Stand Montag, 05.07.2021

Spiritueller Impuls

Sophie Scholl – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastorin Dr. Christa Ursarski

Ihren Beitrag finden Sie hier!

 

Stand Sonntag, 27.06.2021 (Patrozinium mit Gedenken an die Seligsprechung der Lübecker Märtyrer vor 10 Jahren)

Videoclip 87:

 

Stand Samstag, 26.06.2021

Spiritueller Impuls

Endlich ist es wieder soweit! – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastorin Sinia Katzmann aus der Markus-Kirchengemeinde

Ihren Betrag finden sie hier!

Stand Donnerstag, 24.06.2021

Da wieder mit Maske gesungen werden darf, bitten wir darum, das eigene Gotteslob mit zu bringen.

Stand Dienstag, 22.06.2021

10 Jahre Seligsprechung der Lübecker Märtyrer

Bitte beachten Sie unsere gesonderten  Ankündigungen zum Gedenken an dieses Ereignis im Rahmen unseres Patronatsfestes am kommenden Wochenende unter hier unter Aktuelles.  

Stand Montag, 21.06.2021

Spiritueller Impuls

Sommeranfang – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Bärbel Reimers-Schweda, Kirchenmusikern aus Kirchengemeinde Alt-Rahlstedt

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Donnerstag, 17.06.2021

Spiritueller Impuls

Neuanfang mittendrin – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastorin Cassens-Neumann aus der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Farmsen Berne

Ihren Beitrag finden sie hier!

 

Stand Samstag, 12.06.2021

Videoclip 86:

 

Stand Mittwoch, 06.06.2021

Spiritueller Impuls

Enkel – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Frau Luise Klöckner aus der Kirchengemeinde Alt-Rahlstedt

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Fronleichnam, 03.06.2021

Videoclip 85:

 

Stand Pfingstsonntag, 23.05.2021

Videoclip 84:

 

Stand Samstag, 22.05.2021

Singt dem Geist ein neues Lied …….

Vor einem Jahr, zur Zeit des Anfangs der Corona Pandemie, gingen mir Gedanken durch den Kopf, wie und wodurch Geist erfahr- und sichtbar werden kann. Diese Gedanken habe ich zu Papier gebracht und mein Kollege Georg Feige hat zu diesem Text eine Melodie komponiert .

Alle interessierten Eltern, Kinder und Kollegen aus der Katholischen Schule Farmsen hatten die Möglichkeit, dieses Lied  Pfingsten anzuhören, mitzusingen und gegebenenfalls mitzuspielen.

Nun steht Pfingsten wieder vor der Tür. In diesem Jahr 2021 steht es allen Gemeindemitgliedern der Heilig Geist Gemeinde und unseres pastoralen Raumes Seliger Johannes Prassek zur Verfügung.

Viel Freude damit und ein geistreiches Pfingstfest !

Ursula Brühl ( GT Farmsen ) 

 

 

Stand Freitag, 21.05.2021

Spiritueller Impuls

Wann ist Pfingsten? – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pater Sascha Phillip Geißler, Pfarrer der Kath. Pfarrei Seliger Johannes Prassek

Seinen Betrag finden sie hier!

Stand Donnerstag, 20.05.2021

PATER ZEPHYRIN LÄDT EIN

Als indischer Pater erfahre ich aus erster Hand, wie sich die Situation in meinem indischen Heimatdorf in der Region Tamil Nadu aktuell darstellt und wie die Menschen dort leben. Sie arbeiten als Tagelöhner und können sich kaum noch etwas zu Essen kaufen, weil sie keine Arbeit haben. Folglich können sie sich eine Coronaimpfung, die in Indien umgerechnet ca. 8 € kostet, erst recht nicht leisten.

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, für die Menschen in der Region Geld zu sammeln und würde mich freuen, wenn Sie mein Projekt mit einem kleinen Betrag unterstützen würden. Zu den Spendenmöglichkeiten wird es kurzfristig nähere Informationen geben.

Zunächst möchte ich Ihnen aber gern ausführlicher aus meinem Dorf berichten und lade Sie ein, mich auf eine virtuelle Reise dorthin zu begleiten. Die Termine hiezu und den Zugangslink finden Sie unter “Aktuelles”.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und wünsche Ihnen ein gesegnetes Pfingstfest!

Ihr Pater Zephyrin

Stand Mittwoch, 19.05.2021

Videoclip 82:

WIE GEHT “BIBEL-TEILEN”?

Nach den guten Erfahrungen mit unseren Online-Bibelgesprächen und der erfreulichen Resonanz finden Sie hier eine Anleitung, wie Sie in kleinen Gruppen “Bibel-teilen” praktizieren können. Dazu sind keine theologischen oder bibelwissenschaftlichen Kenntnisse nötig. Es braucht “nur” Offenheit und Hörbereitschaft für Gottes Wort, und was es den Mit-Teilenden sagt…

Das Seelsorgeteam unserer Pfarrei ermutigt Sie und lädt Sie ein, es an der Hand der Bibel auszuprobieren: Auf einander hören, miteinander sprechen, voneinander lernen, gemeinsam Raum machen für Gott. Viel Segen!

Stand Montag, 17.05.2021

Spiritueller Impuls

Was bringt der Mai? –  Ein Artikel für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Klaus Marheinecke

Seinen Betrag finden sie hier!

Stand Christi Himmelfahrt, 13.05.2021

Einladung zum Online-Bibelgespräch

Am 7. Ostersonntag, dem 16. Mai 2021 15:00 – 16:30 Uhr, sind alle herzlich zum Online Bibelgespräch mit P. Geißler und Julia Weldemann eingeladen. 

Die Textstelle ist das Pfingstevangelium.

 Wer teilnehmen möchte, schreibe bitte eine Mail an Gemeindereferentin Julia Weldemann ( j.weldemann@johannes-prassek.de ). Der Link zur Teilnahme sowie der Text werden dann  zugesandt. 

Es freuen sich auf das Bibelgespräch P. Sascha-Philipp Geißler und Julia Weldemann

Stand Montag, 10.05.2021

Spiritueller Impuls

Schaut hin – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Regina und Ekkehard Wysocki aus der Ev. Luth. Kirchengemeinde Alt-Rahlstedt

Ihren Betrag finden sie hier!

Stand Freitag, 30.04.2021

Spiritueller Impuls

Ein erster Schritt – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastoralreferentin Bernadette Kuckhoff aus der Kath. Pfarrei Seliger Johannes Prassek

Ihren Betrag finden sie hier!

Stand Freitag, 23.04.04.2021

Videoclip 81 :  Ask the Bishop – Weihbischof Horst Eberlein zu Gast bei den Firmanden in St. Bernard

 

Stand Sonntag, 18.04.2021

Spiritueller Impuls

Weite Räume – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Prädikant Wolfgang Gutzeit aus der Kirchengemeinde Farmsen-Berne

Seinen Beitrag finden sie hier!

 

Stand Mittwoch, 14.04.2021

Videoclip 80:

 

Stand Sonntag, 11.04.2021

Spiritueller Impuls

Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Diakon Franz Sauerteig aus der Kirchengemeinde Meiendorf-Oldenfelde

Seinen Beitrag finden sie hier!

Stand Ostermontag, 05.04.2021

Spiritueller Impuls

Hoffnungswege: Ostern 2021 – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastorin Cassens-Neumann aus der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Farmsen Berne

Ihren Beitrag finden sie hier!

Stand Ostersonntag, 04.04.2021

Videoclip 79 :  Osterwünsche

 

Stand Osternacht, 03.04.2021

Osterbild der Pfarrei

Dies ist das Osterbild der Pfarrei. Durch die Wochen der Fastenzeit hat das neue Hungertuch von MISEREOR und der dort dargestellte Ps 31 uns begleitet. Das Leitwort “Du stellst meine Füße in weiten Raum” war Einladung, ein Bild der eigenen Füße zu schicken. Aus den 151 einzelnen Bildern ist dies große gemeinsame Bild geworden. 

Der Weg durch die Fastenzeit auf den Karfreitag zu endet dort nicht, sondern geht mit dem Weg der Jünger nach Emmaus weiter. So geht auch der Weg unserer Pfarrei in österlicher Hoffnung weiter.

Danke für Ihre Mitarbeit und allen ein gesegnetes Osterfest! 

Im Namen des ganzen Pastoralteams Julia Weldemann

 

Gefühl-volle Fastenzeit für Kinder und Familien: heute gibt es eine Überraschung!

 

Stand Gründonnerstag, 01.04.2021

Osternachtsfeiern in unserer Pfarrei auf 19:00 vorverlegt!

Liebe Mitchristen, aufgrund der vom Hamburger Senat am 31.3. beschlossenen Ausgangssperre von 21.00h bis 5.00h (gültig ab Karfreitag, 2.4.2021) haben wir in Rücksprache mit den Gemeindeteams die Vorverlegung aller Osternachtsfeiern unserer Pfarrei auf 19.00 Uhr beschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen segensreiche Kar- und Ostertage.

Herzliche Grüße S.-Ph. Geißer, P. Chr. Hammer, Bernadette Kuckhoff

 

Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern 2021

Eine Übersicht der unter den derzeitigen Rahmenbedingungen der Pandemie geplanten liturgischen Veranstaltungen in den Kirchen und Einrichtungen unserer Pfarrei in der Karwoche und zu Ostern mit Zusatzinformationen finden Sie hier.

Die Osternachtsfeiern in unserer Pfarrei sind wegen der inzwischen vom Hamburger Senat verhängten Ausgangssperre von 21:00 – 5:00 alle auf 19:00 Uhr vorverlegt worden !!!

Eine Übersicht der in den Kirchen und Einrichtungen unserer Pfarrei in der Karwoche und zu Ostern geplanten Kinder- und Familiengottesdienste finden Sie hier.

 

Aktuelle Beschlusslage zu den Ostergottesdiensten (Stand 26.03.2021):

Nach Beschlusslage des Pfarrpastoralrats und der Gemeindeteams mit Pfarrer  S.-P. Geißler SAC sollen die Präsenzgottesdienste trotz der verschärften Coronabeschlüsse der Bundesregierung und des Hamburger Senats zu Ostern wie geplant stattfinden 

Die Details dieses Beschlusses können Sie hier nachlesen!

Für die Gottesdienste der Karwoche und Ostern in Heilig Kreuz ist aber weiterhin eine Anmeldung erforderlich. Wie üblich können Sie sich hierzu  auf der Homepage – rechts unter “Veranstaltungen” unter dem Link https://DeineGemein.de/HlKreuz  – sowie per Telefon, aber auch schriftlich durch Einwurf in den Gemeindebriefkasten anmelden. In die Osternachtsfeier können eigene Flaschen mit Wasser zur Segnung mitgebracht werden.

Daneben finden Sie nachfolgend aber auch wieder zahlreiche Online-Gottesdienstangebote unserer Gemeinden über die Kar- und Osterfeiertage!

Wie schon zu Weihnachten werden auch von Palmsonntag bis Ostermontag aus verschiedenen Kirchen unserer Pfarrei Gottesdienste im Internet übertragen.

Wir möchten mit diesem Angebot der Bitte des Bistums nachkommen, möglichst vielen Menschen Gottesdienste aus unserer Pfarrei anzubieten. Wir legen jeder und jedem Einzelnen nahe, gut für sich abzuwägen, ob sie/er an diesen wichtigen Tagen im Kirchenjahr unter den derzeitigen Umständen in die Kirche gehen mag.

Es ist uns gelungen, die Gottesdienste dieser Tage aus verschiedenen Kirchen unserer Pfarrei live übertragen zu können.

Folgende Gottesdienste können Sie zuhause über den Youtube-Kanal der Pfarrei mitfeiern:

Palmsonntag, 10:15 Uhr: Hochamt zum Palmsonntag aus Hl. Geist, Farmsen
Palmsonntag, 12:00 Uhr: Wortgottesfeier für Familien und Kinder aus Hl. Kreuz, Volksdorf
Gründonnerstag, 16:30 Uhr: Weggottesdienst mit Brotsegnung für Kinder aus St. Wilhelm, Bramfeld
Gründonnerstag, 20:00 Uhr: Messe vom Letzten Abendmahl aus St. Bernard, Poppenbüttel
Karfreitag, 15:00 Uhr: Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu aus St. Bernard, Poppenbüttel
Karsamstag/Osternacht, 21:00 Uhr 19:00: Feier der Osternacht aus St. Bernard, Poppenbüttel
Ostersonntag, 9:45 Uhr: Osterhochamt aus St. Wilhelm, Bramfeld
Ostermontag, 9:45 Uhr: Hl. Messe aus St. Wilhelm, Bramfeld

Danke allen, die das ermöglichen!

Stand Samstag, 27..03.2021

Gefühl-volle Fastenzeit für Kinder und Familien: heute geht es um die Traurigkeit!

 

Stand Freitag, 26.03.2021

Videoclip 72 :  Kreuzweg aus Heilig Geist

 

… und hier finden Sie, liebe Eltern, weitere Anregungen, wie Sie die Bilder dieses Kreuzweges zusammen mit Ihren Kindern betrachten können!

Stand Donnerstag, 23.03.2021

Spiritueller Impuls

Sei mir nahe – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastor Wippermann aus der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Farmsen Berne

Seinen Betrag finden sie hier!

 

Stand Samstag, 20..03.2021

Gefühl-volle Fastenzeit für Kinder und Familien: heute geht es um die Liebe!

 

Stand Mittwoch, 17.03.2021

Videoclip 72 :  Gebrochene Füße und Goldene Rosen

 

Stand Dienstag, 16.03.2021

Einladung zum Online-Bibelgespräch

Am 5. Fastensonntag, dem 21. März 2021 15:00 – 16:30 Uhr, sind alle herzlich zum Online Bibelgespräch mit P. Geißler und Julia Weldemann eingeladen. 

Der Text der ersten Lesung aus der Karfreitagsliturgie (Das Lied vom Gottesknecht, Jes 52,13-53,12) dienen als gemeinsame geistliche Vorbereitung auf die Kar- und Ostertage. Wer teilnehmen möchte, schreibe bitte eine Mail an Gemeindereferentin Julia Weldemann ( j.weldemann@johannes-prassek.de ). Der Link zur Teilnahme sowie der Text werden dann  zugesandt. 

Es freuen sich auf das Bibelgespräch P. Sascha-Philipp Geißler und Julia Weldemann

 

Stand Montag, 15.03.2021

Spiritueller Impuls

Der Baum mein Freund – was sonst! – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Dr. Edgar Hasse aus der Kirchengemeinde Alt-Rahlstedt

Seinen Betrag finden Sie hier!

 

Stand Samstag, 13..03.2021

Gefühl-volle Fastenzeit für Kinder und Familien: heute geht es um Langeweile!

 

Stand Mittwoch, 10.03.2021

Videoclip 72 :  Zwickmühle

 

Stand Montag, 08.03.2021

Videoclip 71 :  Bei mir zu Besuch

Stand 3. Fastensonntag, 07.03.2021

Einladung zur “Fußwallfahrt”

“Du stellst meine Füße auf weiten Raum” so lautet der Titel für das diesjährige Hungertuch von Misereor.  Mit diesem Vers aus dem Psalm 31 sind alle im gemeinsamen Gebet in der Fastenzeit verbunden. Mit dem Film auf der Internetseite der Pfarrei, der einlädt den Ps 31 in dieser Fastenzeit zu beten, ist ein Anfang gemacht (s. unten unter 1. Fastensonntag, 21.02.2021).

Darüber hinaus laden wir nun alle ein, sich an der Aktion “Fußwallfahrt zum Osterfest” zu beteiligen. Schicken Sie ein Bild von Ihren Füßen – mit oder ohne Schuhe – in weitem Raum, per Mail an Frau Weldemann. Sie sammelt die Bilder, die dann (ohne namentliche Nennung) zum Osterbild unserer Pfarrei in diesem Jahr werden sollen. Einsendeschluss für die Bilder ist der 21. März 2021. Lassen Sie sich vom Plakat inspirieren und machen Sie mit!

Bleiben Sie gesund und behütet! Ihr Pastoralteam

 

Stand Samstag, 06..03.2021

Gefühl-volle Fastenzeit für Kinder und Familien: heute geht es um Ärger und Wut!

 

Stand Freitag, 05.03.2021

Spiritueller Impuls

Nochmal Frühjahrsputz, diesmal für die Seele – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pater Sascha Phillip Geißler, Pfarrer der Kath. Pfarrei Seliger Johannes Prassek

Seinen Betrag finden sie hier!

 

Stand Montag, 01.03.2021

Reiche Auswahl spiritueller Impulse:

Auf ihrer Website “Osterzeit im Norden” bieten die drei nördlichen Bistümer Hamburg, Hildesheim und Osnabrück vielfältige Anregungen und Begleitung für eine inspirierende Fasten – und Osterzeit. 

Reinschauen lohnt sich! Allen Gottes Segen zur neuen Woche!  P. Geißler SAC

 

Stand 2. Fastensonntag, 28.02.2021

 

Spiritueller Impuls: Einladung zur Meditation zum Misereor Hungertuch 2021

Du stellst meine Füße auf weiten Raum… . Der Blick auf das diesjährige Misereor-Hungertuch lädt ein zum Verweilen, zum Besinnen, zum Innehalten, zum Beten… . Ab Montag, den 01.03.2021 läuft jeden Tag, außer Sonntags um 18.00 Uhr eine Stunde lang leise Musik. 

Seien Sie herzlich willkommen!

Wer mehr über das diesjährige Hungertuch und seine Bedeutung erfahren wollt, dem sei folgender Beitrag: https://youtu.be/KY-221-IqGA empfohlen, in dem die Künstlerin selbst über ihr Tuch spricht.

Stand Samstag, 27.02.2021

Gefühl-volle Fastenzeit für Kinder und Familien: heute geht es um Trauer!

 

Stand Dienstag, 23.02.2021

Spiritueller Impuls

Aschermittwoch –  dann Impfung! – Ein Artikel für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Klaus Marheinecke

Seinen Betrag finden sie hier!

Stand 1. Fastensonntag, 21.02.2021

Videoclip 68 zum MISEREOR-Hungertuch 2021:

 

Stand Samstag, 20.02.2021

Gefühl-volle Fastenzeit für Kinder und Familien: heute geht es um Freude!

Stand Aschermittwoch, 17.02.2021

Videoclip 66 :

 

Zwei Begleiter durch die Fastenzeit

Gebetseinladung zum Psalm 31

In diesem Jahr gibt es vom Hilfswerk MISEREOR ein neues Hungertuch. Die Künstlerin hat sich den Vers „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ aus dem Psalm 31 als Leitwort ausgewählt. Das Pastoralteam der Pfarrei lädt in dieser Fastenzeit ein, den Ps 31 immer wieder zu beten. Dazu ist ein Film erstellt worden, der auf dem Youtube Kanal der Pfarrei ab dem 1. Fastensonntag zu sehen ist (s. “Youtube-Channel” unter der Widget-Leiste unserer Homepage oder hier unter “Stand 1. Fastensonntag, 21.02.21”) . Herzliche Einladung zum gemeinsamen Gebet in der Fastenzeit.

Gefühl-volle Fastenzeit

Ein besonderes für Kinder und Familie gedachtes Angebot ist ebenfalls jeden Sonntag in der Fastenzeit auf dem Youtube Kanal der Pfarrei zu finden. An jedem Sonntag geht es um ein anderes Gefühl. Von Freude über Angst, Traurigkeit und Langeweile bis hin zur Überraschung ist alles dabei. Geschichten aus dem Leben der Kinder und aus der Bibel sind miteinander verknüpft und regen zum Nachdenken an. Viel Freude mit den kleinen Filmen wünschen Claudia Wagner und Julia Weldemann

 

Stand Sonntag, 14.02.2021

Videoclip 65 :

mit einer durchaus tiefschürfenden “Büttenpredigt” von Pater Geissler zur Heilung des Aussätzigen nach Markus, dem Evangelium des heutigen Sonntags!

 

Stand Samstag, 13.02.2021

Spiritueller Impuls

Lachen und Liebe – Ein Beitrag für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Martina Ulm aus der Kirchengemeinde Meiendorf-Oldenfelde. 

Ihren Beitrag finden sie hier!

Stand Samstag, 06.02.2021

Hirtenwort unseres Erzbischofs Stefan zum Ansgarfest 2021

Das Video finden Sie unter dem folgenden Link: www.erzbistum-hamburg.de/Hirtenwort  . Unter diesem Link finden Sie das Hirtenwort auch in verschiedenen Übersetzungen. Zum Nachlesen finden Sie das Hirtenwort auch hier!

 

Stand Samstag, 30.01.2021

Spiritueller Impuls

Frühjahrsputz – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastoralreferentin Bernadette Kuckhoff aus der Kath. Pfarrei Seliger Johannes Prassek

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Sonntag, 23.01.2021

Aktion #lichtfenster

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 22. Januar 2021 die Aktion #lichtfenster ins Leben gerufen. Er lädt die Bürgerinnen und Bürger ein, ab diesem Freitagabend eine Kerze ins Fenster zu stellen, um der Verstorbenen der Corona-Pandemie und ihrer Angehörigen zu gedenken.
Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, würdigt das Anliegen des Bundespräsidenten und hofft auf die aktive Beteiligung vieler Menschen in Deutschland. Seinen Aufruf und ein unterstützendes Gebet hierzu finden Sie hier!

Auch mich rührt diese Aktion an und ich möchte Sie zur Teilnahme einladen!

P. Sascha-Phillip Geißler SAC

Stand Samstag, 23.01.2021

Spiritueller Impuls

Holocaustgedenktag – Ein Beitrag für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Pastor J. Calliebe-Winter aus der Markus-Kirchengemeinde

Seinen Betrag finden sie hier!

 

Stand Freitag, 22.01.2021

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der verschärften Corona-Verordnungen ab sofort die Teilnahme an Gottesdiensten nur noch mit medizinischen Masken  (d.h. FFP2-Masken oder chirurgischen Masken) möglich ist.

Stand Mittwoch, 20.01.2021

Spiritueller Impuls

Januar – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Frau Luise Klöckner aus der Kirchengemeinde Alt-Rahlstedt

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Samstag, 16.01.2021

Videoclip 63 :

Stand Sonntag, 10.01.2021

Videoclip 63 :

 

Stand Samstag, 09.01.2021

Videoclip 62 :

 

Stand Donnerstag, 07.01.2021

Spiritueller Impuls

Jahreslosung 2021 – Gedanken für die Rubrik “Gott und die Welt” im Wochenblatt von Regina Wysocki, Kirchengemeinde Alt-Rahlstedt

Ihren Betrag finden sie hier!

 

Stand Dreikönig, 06.01.2021

Videoclip 61 :

 

Stand Neujahr, 01.01.2021

Videoclip 60 :

 

 

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com