Lebendiger Adventskalender in Coronazeiten ? !!!

Lebendiger Adventskalender 2020

Im letzten Advent konnte sich unsere Gemeinde in besonderer Weise auf das Weihnachtsfest vorbereiten: täglich öffneten Menschen ihre Höfe, Gärten, Garagenplätze, um bei Wind und Wetter mit allen, die kamen, eine halbe Stunde lang zu singen, Geschichten und Gedichte zu hören, Punsch zu trinken und Kekse zu essen.

In diesem Jahr nun gibt Corona den Ton an und verbietet eine Wiederholung im selben Umfang.

ABER und TROTZDEM:

Sie können Menschen aus einem anderen Haushalt zu einer kleinen adventlichen Feier vor ihre Haustür locken und –  unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln – gemeinsam bei Kerzenschein vorlesen, erzählen und (vorsichtig) singen. Die Feier sollte unbedingt draußen stattfinden und muss nicht länger als 15 Minuten dauern. Statt Bling-Bling und Tam-Tam gibt es eine Geschichte oder ein Gedicht, noch ein Lied oder ein Musikstück, aber vor allem gemeinsam verbrachte, besinnliche Zeit.

  • Vielleicht haben Sie Nachbarn, die Sie schon immer mal kennenlernen wollten? Oder Sie wissen von Menschen, denen Kontakt gerade jetzt besonders gut tut?
  • Sie können uns als Vermittlungsstelle nutzen, falls Ihnen niemand einfällt oder Sie überrascht werden möchten. Einfach bei lebendigeradventskalender2020@gmail.com melden.
  • Sie können täglich auf www.heilig-kreuz-volksdorf.de ein Adventskalender-Türchen aufmachen und sich an etwas Vorweihnachtlichem erfreuen.

In jedem Fall hoffen und wünschen wir, dass es uns allen gelingt, auch diesen Advent intensiv zu erleben.

P.S.: Die Texte und/oder ein Foto der kleinen Adventsfeier bitte an lebendigeradventskalender2020@gmail.com schicken. Diese würden wir gerne auf der Homepage von Hl. Kreuz veröffentlichen.