Weltgebetstag 2019 – Slowenien

Kommt, alles ist bereit!

Unter diesem Thema haben die slowenischen Frauen den diesjährigen Weltgebetstags-Gottesdienst für uns gestaltet.
Sie laden uns ein, uns mit allen Menschen rund um den Globus an einen Tisch zu setzen und Platz zu machen besonders für die Menschen, die niemand auf dem Schirm hat.
Slowenien  war schon immer ein Knotenpunkt internationaler Wanderungs- und Handelsströme, die vielerlei Einflüsse aus aller Welt ins Land brachten. Aufgrund dieser Geschichte und seiner Lage ist es für Slowenien selbstverständlich, Mittler zwischen Ost und West und Nord und Süd zu sein.

Was ist der Weltgebetstag?
Der Weltgebetstag ist die größte ökumenische Basisbewegung von Frauen. Ihr Motto lautet: „Informiert beten – betend handeln“. Der Weltgebetstag wird seit über 100 Jahren inzwischen in über 170 Ländern in ökumenischen Gottesdiensten begangen. Vor Ort bereiten Frauen unterschiedlicher Konfessionen gemeinsam die Gestaltung und Durchführung der Gottesdienste vor. Eingeladen sind alle Menschen, egal welchen Geschlechts, Konfession, Alters oder Religion. Jedes Jahr schreiben Frauen aus einem anderen Land der Welt die Gottesdienstordnung zum Weltgebetstag. Der Weltgebetstag findet jeweils am ersten Freitag im März statt. In Volksdorf wird schon seit über 50 Jahren in lebendiger Ökumene der Gottesdienst gefeiert, immer abwechseln in einer der evangelische-lutherischen oder der katholischen Kirche. In diesem Jahr wird er in der Bergstedter Kirche um 19°° Uhr stattfinden.

Sie interessieren sich für Menschen in fremden Ländern oder für die Ökumene und möchten diesen Gottesdienst gern mitgestalten? Dann melden Sie sich bitte bei Carola Engel  unter Kirche@cahh.de

Sie möchten  vorab  das Land Slowenien und seine Menschen kennen lernen, um am 1. März 2019 informiert beten zu können? Dann ist der Informationsvortrag am 20.Februar 2019 um 15.30 Uhr im Johannes Prassek Saal in der Gemeinde Hl. Kreuz richtig für Sie. Da werden in altbewährter Weise Informationen und viele Bilder zu Slowenien vorgestellt, auch die WGTs-Musik wird zu hören sein. Sollten Sie diesen Vortrag für Ihre eigene Gemeinde oder Gruppe wünschen, wenden Sie sich bitte an die Kath. Familienbildungsstätte (Tel.: 040 2291244) Dort können Sie einen Termin ausmachen.

Der Gottesdienst zum Weltgebetstag findet dann am 1. März 2019 um 19°° Uhr in der Kirche Bergstedt, Wohldorfer Damm 8 statt.

Carola Engel