Einladung zur Bistumswallfahrt nach Lübeck

Liebe Schwestern und Brüder,
sehr herzlich möchte ich Sie einladen, an der Wallfahrt des Erzbistums Hamburg am 23. Juni 2018 nach Lübeck teilzunehmen. Anlass unserer Wallfahrt ist das 75. Gedenkjahr der Verurteilung und Hinrichtung der Lübecker Märtyrer. Lassen wir uns im Erzbistum auf dem Weg der Erneuerung inspirieren vom Glaubenszeugnis und Wirken der vier Geistlichen!
Der 23. Juni 2018 soll für uns zu einer großen und großartigen Wallfahrt des ganzen Erzbistums werden. Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Bus oder der Bahn. Machen Sie sich gemeinsam auf den Weg nach Lübeck! Betend und singend, in Gemeinschaft mit den Familien und Gruppen, Frauen und Männern aus Ihren Gemeinden und Verbänden, den Orten kirchlichen Lebens, aus Pfarreien und Pastoralen Räumen.
In Lübeck ist alles für die Wallfahrt vorbereitet. Tischgastgeberinnen und Tischgastgeber erwarten uns an über 150 gedeckten Tischen auf der Parade vor der Propsteikirche Herz Jesu. Mehrere Gruppen haben Pilgerwege in Lübeck und ein umfangreiches Wallfahrtsprogramm am Nachmittag auf den Spuren der Märtyrer vorbereitet. Beschließen werden wir den Tag mit einer großen Pilgermesse auf der Freilichtbühne.
Von vielen Menschen  und Gemeinden habe ich schon gehört, dass sie kommen. Deshalb eine herzliche Bitte: Bitte melden Sie sich ab sofort in Ihrer Pfarrei zur Teilnahme an der Wallfahrt an! So können gemeinsame Pilgerwege nach Lübeck und das Programm in der Hansestadt gut geplant werden.
Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen und das gemeinsame Gebet!
Ihr Dr. Stefan Heße
Zur Info: Für die Planung der Bistumswallfahrt liegen in Heilig Kreuz Listen aus, mit der Bitte sich bei Interesse einzutragen, damit eventuell ein Bus bestellt werden kann. Dies ist noch keine Anmeldung, sondern eine Interessenbekundung. Die Anmeldung erfolgt dann zu einem späteren Zeitpunkt.